Vermittlungsgebühren für langfristige Pflegetätigkeit in Österreich

Klient muss bei der Vermittlung Personenbetreuer/in für langfristige Arbeitstätigkeit in Österreich mit diesen Gebührenabgaben berechnen:

Vermittlungsgebühr

für Vermittlung einer Personenbetreuerin bezahlt Klient
an Agentur der Beitrag in der Höhe €ur 290.
In diesem Betrag sind folgende Ausgaben von Agentur umfaßt:
Auftragseinleitung
das Suchverfahren
die Auslese entsprechender Personenbetreuer/in
Sicherstellung Personenbetreuer/in für Klienten
Organisierung Antritt Personenbetreuer/in
die Erstellung Vermittlungsverträge für Klienten und Personenbe-
treuer/in.

Agentur haltet mit dem Klienten permanent Kontakt telefonisch, schriftlich,
bietet Beratung, Unterstützung, Serviceleistungen für Personenbetreuer/in und für Klienten
Ausfertigung Bestätigungen für Klienten
Hilfe für pflegebedürftige Person an die Förderung der 24 Stunden
Betreuung beim Bundessozialamt beantragen
Beratung bei Anmeldung Pflegekraft.

Vermittlungsgebühren für langfristige Arbeitstätigkeit in Österreich

Klient muss bei der Vermittlung Au - pair Mädchen
Kinderfrau
Haushaltshilfe
für langfristige Arbeitstätigkeit durch diese Ausgaben an Agentur berechnen:

Vermittlungsgebühr

für Vermittlung einer Person bezahlt Klient
an Agentur der Beitrag in der Höhe €uro 290.
In diesem Betrag sind folgende Ausgaben von Agentur umfaßt:
Auftragseinleitung
die Auslese entsprechender Arbeitskraft
das Suchverfahren
Sicherstellung Person für Klienten
Organisierung Antritt Person
die Erstellung Vermittlungsverträge für Klienten und Person.

Agentur haltet mit dem Klienten permanent Kontakt telefonisch, schriftlich,
bietet Beratung, Unterstützung, Serviceleistungen für Arbeitskraft und Klienten
Ausfertigung Bestätigungen für Klienten
Beratung bei Anmeldung Person.